Impressum
Rockwell steht für einen völlig neu­artigen Weg der Helm­kon­struk­tion. Die meisten Her­steller ver­wenden mit EPS-Schaum gefüllte Hardshells. Rockwell ver­zichtet kom­plett auf EPS-Schaum. Unser zum Patent ange­meldetes Helm­konzept besteht vielmehr aus drei Layern:
der Hard­shell, der Soft­shell und dem Vaco12 System. Die Vor­teile dieses mo­du­laren Auf­baus: höhere Flexi­bilität, weniger Material­einsatz, deutlich geringeres Volumen und bessere Pass­form. Darüber hinaus können die Ele­men­te farbig miteinander kombiniert werden.

Das Vaco12 System in der In­nen­­sei­te des Hel­mes passt sich je­der Kopf­form in­di­vi­du­ell an und sorgt so für ei­nen per­fek­ten Sitz völ­lig oh­ne Druck­stel­len. Und auch die fle­xi­ble Außen­scha­le ver­­bes­sert die Pass­form beim Tra­gen.

Durch die Zwi­schen­räu­me der Au­ßen­scha­le strömt stän­dig Luft – für ein ange­neh­mes Tra­ge­ge­fühl, auch bei ho­hen Temperaturen.

Vorteile:

  • Hoher Tragekomfort
  • Perfekter Sitz
  • Optimale Luftzirkulation
Das Vaco12 System
passt sich
individuell an

Vorteile:

  • bessere Dämpfungs­eigenschaft
  • Innovative & patentierte Technologie
  • Weltneuheit im Bereich Biking

Vaco12
Prinzip

Das Vaco12 System schützt be­son­ders ef­fek­tiv vor Schlä­gen, in­dem es die En­er­gie groß­flä­chig in al­le Rich­tun­gen ab­lei­tet. Wie das funk­tio­niert? Die En­er­gie wird bei ei­nem Auf­prall in­ner­halb des Vaco12 Systems nicht li­ne­ar, son­dern wel­len­för­mig in al­le Rich­tun­gen ab­ge­ge­ben. Für ei­nen ma­xi­ma­len Dämp­fungs­ef­fekt.

Übrigens: Mit diesem Dämpfungssystem ist Rockwell weltweit einer der ersten Hersteller im Helmbereich, der völlig auf EPS-Schaum verzichtet.

Ein neuer Fahrradhelm für die Metropolen des 21. Jahrhunderts. Headgear, die nicht nur extrem funktional ist, sondern gleichzeitig auch besonders gut aussieht. Denn so etwas gibt es bisher einfach nicht. Und das, obwohl das Bike in vielen Großstädten längst nicht mehr nur Fortbewegungsmittel, sondern ein echtes Design-Statement ist. Darauf konzentrieren wir uns bei Rockwell: höchste ästhetische Ansprüche in Verbindung mit einem revolutionären, zum Patent angemeldeten Konzept. Das Ergebnis ist ein Helm, den man nicht nur trägt, weil es vernünftig ist, sondern vor allem, weil es Freude macht.
Ein neuer Fahrradhelm für die Metropolen des 21. Jahrhunderts. Headgear, die nicht nur extrem funktional ist, sondern gleichzeitig auch besonders gut aussieht. Denn so etwas gibt es bisher einfach nicht. Und das, obwohl das Bike in vielen Großstädten längst nicht mehr nur Fortbewegungsmittel, sondern ein echtes Design-Statement ist. Darauf konzentrieren wir uns bei Rockwell: höchste ästhetische Ansprüche in Verbindung mit einem revolutionären, zum Patent angemeldeten Konzept. Das Ergebnis ist ein Helm, den man nicht nur trägt, weil es vernünftig ist, sondern vor allem, weil es Freude macht.
Kontakt
Rockwell GmbH
Goltsteinstraße 25
40211 Düsseldorf
Phone + 49 (0) 211 179 377 69
haendler@rockwell-headgear.com